Was sind Symptome für Basaliom?

Themenübersicht > Krankheiten     Veröffentlicht von: Gabriel -  5. August 2011

1
Da es verschiedene Formen des Basaliomes gibt, sehen auch die Symptome unterschiedlich aus. Meist aber handelt es sich um knötchenförmig, geschwürartige, narbenähnliche oder flache Hautveränderungen. Meist treten diese aber nicht einzeln, sonder in Mischformen auf.
2
Ein geschwürartiges Balsaliom ähnelt einer oberflächlich gelegenen Hautverletzung, welche auch mit einer Art Kruste bedeckt ist.
3
Da diese scheinbare Hautbaschürfung nicht heilt, sondern sich nach Monaten eher noch vergrößert, lässt sich das Symptom als Krebs deuten.
4
Mit zundemender Größe bildet sich dann meist ein Randwall aus kleinen Knötchen, welcher aussieht wie eine Perlschnur. Die Knötchen können bis auf Erbsen- bzw. Halsenussgröße anwachsen.
5
Ein flaches Balsaiom dagegen charakterisiert sich durch seine rötlich braune Färbung, welche einem Exzem oder einer Schuppenflechte ähnelt.
6
Auch hier deutet der perlschnurartige Randsaum aber auf ein Basaliom und damit auf eine sehr ernst zu nehmende Erkrankung hin.
7
Meist haben Basaliome eine normale Hautfarbe. Hin und wieder treten sie aber auch in schwarz, Braun oder rot auf. Meist haben Basaliome keine Schmerzen zur Folge.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung