Was sind Symptome für Leber-Probleme?

Themenübersicht > Krankheiten     Veröffentlicht von: Gabriel -  5. März 2012

Anmerkungen: Bei einer Lebererkrankung handelt es sich um eine organische Erkrankung. Die Leber ist eines der wichtigsten Ausscheidungsorgane des Menschen. Sie ist dafür verantwortlich, feste Giftstoffe aus dem Körper zu schleusen und auch um Gallenflüssigkeit zu produzieren. Probleme mit der Leber können zu vielen unterschiedlichen spezifischen, aber auch unspezifischen Symptomen führen.
1
Gelbsucht ist ein Symptom einer fortgeschrittenen Lebererkrankung. Wer unter Gelbsucht leidet, hat zumeist schon erhebliche Leber Probleme.
2
Patienten mit Erkrankungen der Leber berichten des Öfteren über eine Abgeschlagenheit des Körpers. Durch die Beeinträchtigung der Leber wird der Körper nachhaltig geschwächt.
3
Juckreiz kann, so seltsam es sich anhört, ein Symptom einer Leberproblematik sein. Die Betroffenen klagen über einen sehr extremen Juckreiz am ganzen Körper. Aber natürlich ist Juckreiz eines der unspezifischen Symptome einer Lebererkrankung.
4
Ein sehr extrem gefährliches Symptom einer Lebererkrankung stellt das Bluterbrechen dar. Wenn die Leber Blut ausscheidet, das in den Verdauungstrakt gelangt, ist eine differenzierte Diagnostik erforderlich.
5
Patienten mit einer Lebererkrankung klagen zumeist auch über eine Gewichtszunahme trotz der Tatsache, dass sie sehr wenig essen. Hier kündigt sich eine erhebliche Lebererkrankung an. Die Gewichtszunahme kann ein Hinweis auf eine lebensbedrohliche Erkrankung der Leber sein.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung