Was sind Symptome für Menstruationsbeschwerden?

Themenübersicht > Krankheiten     Veröffentlicht von: Gabriel -  18. August 2011

Anmerkungen: Bei nicht wenigen Frauen verursacht die Periode mäßige bis starke Beschwerden, die zwei bis vier Tage anhalten können. Über 100 Symptome sind bis heute bekannt.
1
Die Symptome fallen bei jeder Frau unterschiedlich aus. Am häufigsten treten dabei aber Kopf,- Rücken – und Bauchschmerzen auf.
2
Manche Frauen leiden unter Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit oder gar Agressivität. Andere hingegen fühlen sich antriebslos, haben Angst, sind müde und eher depressiv verstimmt.
3
Auch kann es zu Blähungen, einem gesteigerten Hunger- und Durstgefühl sowie zu Übelkeit und Erbrechen kommen.
4
Manche Frauen verlieren Gewicht. Wieder andere klagen über das Anschwellen verschiedener Körperregionen, Nervosität, starkes Schwitzen oder Schmerzen in der Brust.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung