Wie erkenne ich Chlamydien?

Themenübersicht > Krankheiten     Veröffentlicht von: Gabriel -  10. November 2011

Kostenpunkt: 25 – 40 €
Anmerkungen: Chlamydien zu erkennen ist nicht ganz einfach, da die Geschlechtskrankheit in 80 von 100 Fällen ohne Symptome verläuft. In den verbleibenden 20% der Fälle, leiden die Betroffenen unter schmerzhaften Anzeichen. Diese deuten jedoch nicht eindeutig auf Chlamydien hin, da sie identisch mit den Symptomen anderer Geschlechtskrankheiten wie zum Beispiel denen von Tripper sind.
1
Erste Anzeichen der Krankheit sind regelmäßig auftretende Infektionen der Harnwege, immer wiederkehrende Bindehautentzündungen und auch unerfüllte Schwangerschaft trotz regelmäßigem, penetrativem Geschlechtsverkehr.
2
Wer einen festen Partner hat und ohne Kondom regelmäßig mit ihm schläft, teilt auch die Krankheit und kann die ersten Symptome sowohl an sich als auch an seinem Partner beobachten.
3
Im weiter fortgeschrittenen, akuten Stadium der Krankheit, unterscheiden sich die Symptome zwischen Mann und Frau deutlich.
4
Die Frau leidet dann meist unter vaginalen Infekten, welche von häufiger Übelkeit und Erbrechen begleitet sind. Auch Zwischenblutungen, eine unregelmäßige Periode und Kontaktblutungen beim Sex können auftreten.
5
Des weiteren sind bei der Chlamydien – infizierten Frau häufig unüblicher und vermehrter, gelblich und klebriger Ausfluss und mäßige bis starke Unterleibsschmerzen auszumachen.
6
Bei Männern kommt es durch die Chlamydien – Infektion häufig zu morgendlichem weißem, eitrigen Ausfluss aus dem Penis. Für die Person ungewöhnlich häufiger Harndrang sowie Schmerzen beim Wasserlassen können bei beiden Geschlechtern gleichermaßen auftreten.
7
Kein Symptom aber eine gefährliche und durchaus erstzunehmende Folge der Infektion, ist das Verkleben der Samenstränge beim Mann und der Eierstöcke bei der Frau, was im schlimmsten Falle zur Unfruchtbarkeit führen kann.
8
Wer also in irgendeiner Weise, den Verdacht haben sollte Chlamydien in sich zu tragen sollte so schnell wie möglich einen Arzt aufsuchen.
9
Die Kosten für einen Chlamydien Test müssen selbst getragen werden und betragen in der Praxis zwischen 25 – 40 €. Wer den Gang zum Arzt vermeiden möchte, dem ist mit einem Schnelltest der Marke cyclotest geholfen, welcher ebenfalls für 25 € in der Apotheke erhältlich ist.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung