Wie erkenne ich HIV?

Themenübersicht > Krankheiten     Veröffentlicht von: Gabriel -  6. Dezember 2011

Was man braucht: HIV-Test
Anmerkungen: von HIV (Humanes Immundefizienz Virus) spricht man, wenn in einem sogannten ELISA-Test Antikörper nachgewiesen werden. HIV ist die Infektion welche nach längerem Verlauf in Aids übergeht. HIV ist nicht heilbar und somit letal.
1
Ein HI-Virus kann nicht über Händeschütteln, aus dem gleichen Glas trinken oder einen Kuss übertragen werden, dazu ist die Virenkonzentration in den Sekreten zu niedrig.
2
Eine HIV-Infektion ist durch ungeschützten Geschlechtsverkehr, durch das Nutzen von gleichem Nadelbesteck (häufigste Ansteckungsursache nach dem Geschlechtsverkehr), durch Übertragung der Viren im Mutterleib oder aber auch durch verunreinigte Bluttransfusionen möglich.
3
HIV hat einen schleichenden Verlauf. Die Symptomatik einer HIV Infektion wird in der Regel nicht als solche erkannt.
4
Etwa 2 Wochen nach einer erfolgten Infektion machen sich Grippe-ähnliche Symptome bemerkbar wie Fieber, Schnupfen, Kopfschmerzen, steifer Nacken (durch die geschwollenen Lymphknoten). Da diese Symptome unser Leben immer wieder begleitet, rechnet niemand mit einer HIV Infektion. In dieser akuten Infektionszeit ist man hoch infektiös für andere.
5
Diese akute Infektion dauert meist nicht länger als 4 Wochen an.
6
Im folgenden Verlauf wird das Immunsystem über Jahre hinweg geschwächt. Wird die Infektion nicht entdeckt und behandelt, kann die Krankheit Aids ausbrechen.
7
Ein HIV Test bringt Sicherheit. Hier wird auf Antikörper getestet. Der HI-Virus kann im Blut nicht nachgewiesen werden. Ist der Wert der Antikörper über einem bestimmten Wert, wird der Test als positiv ausgewiesen.
8
Jedoch ist es für die Labors verpflichtend, nach einem positivem Testergenis nochmals ein Test durchgeführt wird um eine Fehldiagnose auszuschließen.
9
HIV ist eine meldepflichtige Krankheit. Stellt das Labor einen Infektion fest, werden die Ergebnisse inkl. Namen an die zuständigen Stellen weitergeleitet. Anonym bleibt man immer wenn der Test auch anonym durchgeführt wird.
10
Viele Stellen bieten an einen Test unter einem Pseudonym durchzuführen. Einzig das Alter und die Postleitzahl werden den Stellen für die Statistik weitergegeben.
11
Schutz vor HIV bietet nur das Kondom. Lieber 2€ in den Automaten werfen als an einer unheilbaren Krankheit leiden.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung